200
Der Merchant Inspiration Podcast

Von Everyyin zu Fenou – Learnings aus dem Wechsel des Markennamens im laufenden Geschäft…

mit Nina Schmidt
Zu allen Podcast Folgen
Gesponsort von

Episodenübersicht

Wie ist es eigentlich, wenn du als Marke deinen Markennamen mitten im laufenden Geschäft wechseln musst? Woran musst du denken? Wie gewöhnen sich die eigenen Kunden daran? Genau vor diesen Fragen stand Nina, die Gründerin von fenou, mit ihrem Team vor Kurzem, als sie schweren Herzens ihren Markennamen von everyyin zu fenou wechselten. Wie die Brand überhaupt gestartet ist, was Nina für Erfahrungen sammeln konnte und was sie an Learnings mitnehmen konnte aus dem Prozess des Namenswechsels, das berichtet sie hier im Podacst.

In dieser Folge zu Gast

Nina Schmidt

Nina ist die Gründerin von der Marke fenou. Gestartet als everyyin, hilft Nina und ihr Team mit ihren Nahrungsergänzungsmitteln gezielt Frauen beim Meistern des hormonellen Ungleichgewichts. Vom Hintergrund und der Ausbildung schien ihr die Start-Up und Business Welt zunächst in weiter Ferne. Mit ihrem Unternehmen hat sie jedoch einen beeindruckenden Werdegang hingelegt. Im Podcast berichtet sie über die Anfänge, das was sie antreibt und ihre Learnings.
Über das Unternehmen Angefangen als everyyin, hat die Marke das klare Ziel Frauen mit hormonellem Ungleichgewicht zu helfen. Aufgrund der Schwierigkeit des Namens hinsichtlich Aussprache und SEO, hat sich das Team vor Kurzem dazu entschieden den Markennamen von everyyin zu fenou zu wechseln. Was es damit auf sich hatte, welche Stellschrauben alle zu berücksichtigen waren und welche Erfahrungen gemacht wurden, dazu berichtet Nina hier in der Folge. Mehr zum Unternehmen gibt es hier

Über unseren Sponsor

Optimize your inventory for growth. Automate your inventory operations and grow sales with ease. Our software works for you, not the other way around.

Wie gefällt dir diese Folge vom Podcast?